HPS Steuerberatungsgesellschaft PartGmbB - Herford Schillerstraße 16 32052 Herford Deutschland +49522110530 +495221105353 http:/www.hps-consulting.de/ 52.114259 8.669278
HPS Steuerberatungsgesellschaft PartGmbB
Email: info@hps-consulting.de
Phone: +49 5221 1053 0
Fax: +49 5221 1053 53
Url:
Schillerstraße 16
Herford, DE 32052
HPS Logo HPS Logo

Veröffentlichungen

Beiträge aus 2020

Regelmäßig ausgezeichnet: HPS überzeugt mit einem starken Team.

Veröffentlichungsdatum: 26.11.2020

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Ostwestfalen-Lippe Manager 4/2020

Regelmäßig werden die 20 Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die sich zu HPS zusammengeschlossen haben, von Expertengremien zu den besten Kanzleien in Deutschland gezählt; in OWL...

Beitrag lesen

Steuerfalle Darlehensverzicht

Veröffentlichungsdatum: 07.11.2020

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Westfalenblatt / Herforder-Kreisblatt

In Deutschland ist die Rechtsform der GmbH & Co. KG, kurz KG, weit verbreitet. In Zeiten der Corona-Pandemie geraten viele Gesellschaften in Schieflage. Dann stellt...

Beitrag lesen

Was passiert mit Wirecard-Verlusten?

Veröffentlichungsdatum: 07.11.2020

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Westfalenblatt / Herforder-Kreisblatt

Die Aktien der Wirecard AG sind in Folge des Bilanzskandals nahezu wertlos geworden. Aus steuerlicher Sicht stellt sich die Frage, ob die Aktionäre bereits einen...

Beitrag lesen

Vermögensübertragungen unter Ehegatten

Veröffentlichungsdatum: 05.11.2020

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Service-Seiten Finanzen Steuern Recht, Ausgabe Ostwestfalen 2020/2021

Immer wieder werden im Rahmen von Betriebsprüfungen sogenannte unbenannte Zuwendungen unter Ehegatten aufgegriffen. Unbenannte Zuwendungen sind unentgeltliche Vermögensübertragungen unter Ehegatten und können, wenn der Freibetrag...

Beitrag lesen

Vermögensschutz durch eine Familienstiftung

Veröffentlichungsdatum: 05.11.2020

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Service-Seiten Finanzen Steuern Recht, Ausgabe Ostwestfalen 2020/2021

Unternehmer tragen hohe Verantwortung und setzen sich persönlich häufig enormen Risiken aus, insbesondere durch Schadenersatzpflichten, die Verletzung der Insolvenzantragspflicht oder steuerlicher Pflichten. Ist die sogenannte...

Beitrag lesen

Wählen Sie einen Bereich: