HPS Steuerberatungsgesellschaft PartGmbB - Herford Schillerstraße 16 32052 Herford Deutschland +49522110530 +495221105353 http:/www.hps-consulting.de/ 52.114259 8.669278
HPS Steuerberatungsgesellschaft PartGmbB
Email: info@hps-consulting.de
Phone: +49 5221 1053 0
Fax: +49 5221 1053 53
Url:
Schillerstraße 16
Herford, DE 32052
HPS Logo HPS Logo

Veröffentlichungen

Beiträge aus 2019

Gewinne aus Glücksspielen wie Poker können steuerpflichtig sein

Veröffentlichungsdatum: 01.11.2019

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Westfalenblatt / Herforder Kreisblatt

Gewinne, die überwiegend auf Glück beruhen, wie z. B. Lotteriegewinne unterliegen nicht der Einkommensteuer. Die Frage, ob Gewinne von Turnierpokerspielern steuerpflichtig sind, hat bereits einige...

Beitrag lesen

Fondsbeteiligungen: Rückabwicklung im Umfang von Entschädigungszahlungen nicht steuerbar

Veröffentlichungsdatum: 05.10.2019

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Westfalenblatt / Herforder Kreisblatt

Immer wieder müssen Anleger, die sich an geschlossenen Immobilien- oder Schiffsfonds beteiligen, erkennen, dass die zugesagten Erträge nicht erwirtschaftet werden konnten und sie die Beteiligung...

Beitrag lesen

Erbschaftsteuer: Steuerbefreiung für Familienheim?

Veröffentlichungsdatum: 07.09.2019

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Westfalenblatt / Herforder Kreisblatt

Kinder können die von ihren Eltern bewohnte Immobilie steuerfrei erben, wenn sie innerhalb von sechs Monaten dort einziehen und ihr Familienheim begründen. Ein erst späterer...

Beitrag lesen

Sonderabschreibungen beim Mietwohnungsneubau

Veröffentlichungsdatum: 02.08.2019

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Westfalenblatt / Herforder Kreisblatt

Der Bundesrat hat am 28. Juni 2019 das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus auf den Weg gebracht. Zusätzlich zu den bisherigen Abschreibungen können insgesamt...

Beitrag lesen

In die Falschfeld-Falle getappt

Veröffentlichungsdatum: 06.07.2019

Autor: Martin Schrahe

Erschienen in: Westfalenblatt / Herforder Kreisblatt

Der Fall gleicht eher einem Krimi als einem Problem mit denen sich ein FG üblicherweise beschäftigt. Streitig war, ob ein im Zusammenhang mit einem Geldwechsel...

Beitrag lesen

Wählen Sie einen Bereich: